Buddy Jesus Reloaded

Was ich vergass zu erwähnen, ich kenne kein Land, Italien mal ausgenommen, weil ich eine Zeit dort verbracht habe, wo es Tanks mit Weihwasser gibt. Ja, Sie haben ganz richtig gelesen, bei uns gibt es tatsaechlich Kirchen die im Hinterhof eine Weihwasserquelle haben. Mag man kaum glauben, ist aber so und ich frage mich jedesmal, „Arbeitet van Helsing in der Stadt? Gibt es Vampire in Irland, oder sonstwas dämonisches? Warum, um alles in der Welt, hat man eine Weihwasserquelle?“ Nutzt man das Wasser um seine Kartoffel zu kochen und sagt zu seinen Lieben, „It’s a Holy Mash!“ Nimmt man Gallonen davon, heizt es auf und fuellt es in die Badewanne? Steht Jesus ploetzlich neben einem und sagt, „Naja, zwei Liter haetten es auch getan.“ 

Klingelt man bei seinem Nachbarn, schuettet ihm eine Flasche in’s Gesicht und schreit „Vade retro!!!!“ weil er einem letzte Woche im Suff in die Begonien gepinkelt hat und man schon immer den Argwohn hatte, „so ganz dicht ist der nicht.“

Was macht man mit dem Wasser, auch wenn viele Iren das ganze Ensemble der Krippe auf dem Board haben, mag ich nicht glauben, dass sie sich damit bekreuzigen. Nutzen sie es als Eau de Toilette, gehen sie bei Einbruch der Dunkelhait auf Jagd nach Vampiren, oder Werwoelfen im County Cork, trinken sie es und werden nicht nur heilig, sondern auch high davon. Ist das Wasser aus dem River Lee, wer haelt seine Hand darüber, fliegt es die irische Luftwaffe nach Rom und der Papst segnet das, oder schreitet der Archbishop von Dublin durch das Land und sagt, „Ich segne Dich, Wasser!“ Und der Messdiener sagt, „Das kostet Dich jetzt aber ein Snickers, oder ’nen Tenner, kannst mir auch 20 quitt geben.“

Ich muss gestehen, ich bin sehr neugierig und werde an dieser Sache bleiben, weder habe ich die richtige Religion, noch mit Religion etwas am Hut, aber ich bin halt extrem neugierig und wenn der Priester die St. Paul’s verlaesst werde ich ihn umhauen, am Boden festnageln und ihn der hochtnotpeinlichen Befragung unterziehen, was es mit diesen Weihwasserquellen auf sich hat. Spaetestens, wenn ich ihm die Unterhose die Kerbe hochziehe, wird er plaudern. Zur Not verbrenne ich ein Heiligenbild, weil ich muss das wissen. Kann es sein, dass Leprechauns bei Dunkelheit und einem Topf Gold ueberlegen, unsere Regierung zu kaufen, ist es moeglich, dass die Banshee jetzt schon fuer unseren Taoiseach singt. Verlassen die Feen das Land mit der Faehre Richtund England. All das moechte ich gern wissen und das aus erster Hand. Und wenn man das mit dem Wasser verhindern kann, aber hallo, ich kaufe Kanister bei 53 Degrees North, schliesslich habe ich eine Kundenkarte. Ich moechte mich nicht ueberraschen lassen, schon gar nicht von der Kirche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: